Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft
En
Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft

Games Germany: Alle unter einem Dach

Die regionalen Player der deutschen Gamesbranche wachsen zusammen: Sechs Gamesförderungen und weitere sieben Netzwerkinstitutionen bündeln ihre Aktivitäten und Auftritte in der Dachorganisation „Games Germany - Regional Funds and Networks“. Bei den Nordic Games in Malmö wird Games Germany erstmals unter dem Label auftreten.

Zuerst gab es die Förderungen: Viele Bundesländer gründeten nach und nach diesen Baustein zur Finanzierung für die Gamesbranche. Dann kamen die Netzwerk-Einrichtungen: Um eine Infrastruktur zu gründen und diese weiter zu entwickeln, helfen diese Einrichtungen bei der Professionalisierung und Sichtbarkeit sowie bei der Vernetzung innerhalb der Gamesbranche und mit anderen Branchen wie Film, IT und Design. Um die Vernetzung auf andere wichtige Märkte innerhalb Europas und mit Amerika und Asien umfassend und effizient auszudehnen, werden 13 Partner Games Germany – Regional Funds and Networks (www.games-germany.de) gründen.

Gemeinsam decken die Partner FFF Bayern, Film und Medienstiftung NRW, gamearea-FRM (Hessen), gamecity:Hamburg, Games/Bavaria, games:net berlinbrandenburg, Game Up!Rheinland Pfalz, Mitteldeutsche Medienförderung, Medienboard Berlin-Brandenburg, Mediennetzwerk NRW, MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg, nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen und WERK1.Bayern fast ganz Deutschland ab.

Games Germany – Regional Funds and Networks bietet allen Gamesschaffenden Informationen zur Förderung und Finanzierung sowie zu Entwicklungs-, Produktionsbedingungen und zu Publishing in Deutschland. Darüber hinaus unterstützt Games Germany – Regional Funds and Networks die deutsche Gamesindustrie bei ihrem Auftritt auf den großen nationalen und internationalen Messen. Angelehnt ist das zugrundeliegende Modell an Focus Germany, der Dachorganisation der acht Länderfilmförderungen in Deutschland.

Der erste Auftritt von Games Germany - Regional Funds and Networks findet am 17. Mai 2017 auf den Nordic Games in Malmö statt. Bei einem Empfang präsentieren sich Vertreter der zwölf Institutionen und stellen die Dachorganisation vor. Die Games Germany Reception findet am 17. Mai 2017 von 18 bis 20 Uhr statt.

Offiziell startet Games Germany - Regional Funds and Networks im Rahmen der gamescom in Köln (22.-26.8.2017).

News

Games Lift: tool1 setzen auf ihre Community

Ein Trio mit einem großen Plan und einer klaren Strategie: das sind tool1. Ihr Projekt „The Invitation“ hat bereits Achtungserfolge erzielt. Jetzt schmieden sie Pläne für das kommende Jahr und nehmen ihr Publikum in den Blick, bevor sie im kommenden Jahr durchstarten. Mehr in dieser Ausgabe unseres Games Lift Log.

Three Questions to: Tiny Roar - the studio behind Zelda-like "XEL"

The indie studio Tiny Roar has been around in the Hamburg games industry for over six years now. Recently, at gamescom 2021, they announced their latest project, the sci-fi-adventure XEL. We took the opportunity to do a quick three-question-interview with Tiny Roar’s co-founder and game director Maurice Hagelstein.

Games Lift: Frische Workshops am Haken

In unseren Games Lift Inkubator Workshops passiert viel Gutes. Ein Großteil davon bleibt hinter verschlossenen Türen, um die Arbeit der Teams nicht zu stören. Aber nicht alles! Zwei Experten für Spielemarketing und für Pitchen haben uns mitlauschen lassen. Einer von ihnen ist das erste Mal dabei. Mehr im neuesten Eintrag unseres Games Lift Log!

PLAY21 - Restart Together

Das PLAY21 Festival findet dieses Jahr vom 5. bis 13. November als hybrid-Veranstaltung unter dem Motto "Restart Together" statt. Wir haben die Infos rund ums Programm für euch zusammengefasst.

Games Lift 2021 - Das ist neu

Unser erster Games Lift Incubator 2020 war ein Erfolg, nun haben wir das Programm für die neuen Games Lift Teams 2021 weiter angepasst. Finde heraus, was neu ist und was verbessert wurde in unserem Incubator Log #3

Prototype Funding: Tips for your application in our video

For all developers, teams and studios who want to apply for our Prototype Funding: this video will give you some valuable tips and overview of the steps needed for to apply. Project Lead Dennis Schoubye shared some Dos and Don'ts.

Games Lift 2021 - Los geht's!

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, jetzt geht es zur Sache: Der Games Lift Inkubator ist gestartet. Die Workshops laufen bereits. Mehr dazu in dieser zweiten Ausgabe unseres Games Lift Incubator Log.

Recap: Road to gamescom 2021

With the Road to gamescom program five studios and developers from Hamburg presented themselves at the digital Indie Arena Booth Online, a virtual online multiplayer, where visitors could walk around in the creative world of the "Summercamp of Doom" to play, chat, and find out more about 120 indie games at 13 different online worlds.

Kick-off for Games Lift Teams 2021!

It’s on: Yesterday, we kicked off the intensive phase of Games Lift Incubator 2021 together with the five dev teams from Hamburg. For the next three months, the teams will be able to fully concentrate on their game ideas and attend workshops and individual mentoring sessions with international industry experts.

Next Game Starter Event: Project Management

Meet three project management professionals from the games industry to learn what they would have liked to know when they first started out. Live on September 07, from 6 pm (CEST)

Prototypenförderung: Bewerbungsphase startet!

Jetzt für die zweite Runde 2021 der Hamburger Prototypenförderung bewerben: bis zu 80.000 Euro Förderung für die Entwicklung von Prototypen für digitale Spiele. Die Bewerbungsphase läuft vom 30. August bis 18. Oktober 2021. Bewerbungs-Workshop am 08. September!

Neue Video-Serie: Indie Dev Insights

In unserer neuen Reihe "Indie Dev Insights" sprechen wir mit Indie-Entwickler*innen und Branchenexperte*innen aus Hamburg über Themen, die Indies abseits der reinen Entwicklung beschäftigen - wie Marketing, Sales, Finanzierung, Teamorganisation oder Publishing. Jetzt die erste Folge schauen!

Weitere News
Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.