Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft
En
Weitere Initiativen der Hamburg Kreativ Gesellschaft

A Most Honorable Bunch

von Osmotic Studios

Mit 80.000 € gefördert

Prototypenförderung 2024

A Most Honorable Bunch ist ein narratives Heist-Game, das den Geist von Gangster-Filmen wie „Reservoir Dogs“ oder „The Usual Suspects“ in Spielform einfängt. Das Spiel erzählt eine Geschichte um fünf mehr oder weniger dubiose Charaktere, die sich – scheinbar zufällig – auf einer schon langen verlassenen Insel begegnen. Nur sie selbst kennen jeweils den Grund, der sie hierhergetrieben hat. Aber alle werden das Gefühl nicht los, dass auch die anderen etwas aus der Vergangenheit dieses „Lost Place“ suchen – und dafür über Leichen gehen werden. 

Über das Spiel 

Das Spiel versetzt Spielende nacheinander in die Rolle jedes der fünf Charaktere. Es gilt, die eigene „Agenda“, also den Grund der Anwesenheit auf der Insel, zu erfüllen und die anderen Charaktere darin zu hindern, ihren (zunächst verborgenen) Grund zu erfüllen. Dazu wird den Spielenden größtmögliche Freiheit gegeben, wie sie dabei vorgehen möchten: Sie können die Insel erkunden, Gegenstände mitnehmen und an anderen Orten einsetzen, mit diesen handeln, anderen Charakteren nachspähen, sie manipulieren … oder ganz aus dem Weg räumen. Die nicht gespielten Charaktere werden dabei von einer komplexen Simulation gesteuert, die beispielsweise ihren emotionalen Zustand einbezieht. 

Ein Durchgang endet, wenn einer der Charaktere seine Agenda erfüllt hat. Anschließend kann die Geschichte aus Sicht eines anderen Charakters wieder völlig neu erlebt werden. Bei jedem Durchgang sammeln die Spielenden Informationen und lernen dazu, wie sie die Agenden der einzelnen Charaktere erfüllen können. Über mehrere Durchgänge hinweg setzt sich so eine Gesamthandlung zusammen, die von zwei Detectives erzählt wird, die versuchen, sich einen Reim auf das auf der Insel vorgefundene Chaos zu machen und dabei Theorien immer wieder neu spinnen und verwerfen und herauszufinden, was wirklich vorgefallen ist. 

Das Team 

Osmotic Studios ist eine preisgekrönte unabhängige Spieleentwicklungsfirma mit Sitz in Hamburg die 2014 von Melanie Taylor, Daniel Marx und Michael Kluge nach ihrem Abschluss des sogenannten „Games Master“ an der HAW Hamburg gegründet wurde. Stets bestrebt, neue Wege zu erproben, um eine eindringliche interaktive Geschichte zu erzählen, konzentriert sich das Unternehmen auf narrative Games, die durch einzigartige Spielmechaniken erzählt werden. Zurzeit besteht das Team aus sieben festangestellten Mitarbeiter*innen sowie dem Freelancer-Duo Knaddersound (Mathilde Hoffmann und Felix Barbarino) für den Audio-Bereich. 

Das bekannteste Werk von Osmotic Studios ist das im Jahr 2016 veröffentlichte Debüt Orwell: Keeping an Eye on You, das unter anderem den Deutschen Computerspielepreis in der Kategorie „Bestes Serious Game“ gewinnen konnte. 2018 erschien dann der Nachfolgetitel Orwell: Ignorance is Strength. Seit 2020 arbeitet Osmotic Studios an der Neuentwicklung Closer the Distance, einer narrativen Lebenssimulation, die voraussichtlich im Jahr 2024 veröffentlicht wird. 

Alle Projekte der Prototypenförderung 2024

Games LiftPrototypenförderung

Map Map - A Game about Maps

by Pipapo GamesMit 80.000 € gefördert

"Map Map - A Game About Maps" ist ein Cozy Exploration Game mit einer einzigartigen Kartographie-Mechanik, in dem du eindrucksvolle Landschaften erkundest, um einen legendären verlorenen Schatz zu finden. 

Games LiftPrototypenförderung

Chaos Royale

by MonodotMit 80.000 € gefördert

Chaos Royale ist ein strategisches PvP-Multiplayer-Spiel, in dem du Horden von Monstern bekämpfst, während du dein taktisches Geschick nutzt, um anderen Spieler*innen einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Prototypenförderung

Melodies (Arbeitstitel)

by Behind the StoneMit 60.000 € gefördert

Am Rande des Jahrmarkts steht der Leierkastenspieler, eine schaurige Gestalt, der sich niemand zu nähern wagt - niemand, außer eines einzigen Mädchens, das von den makaberen Melodien angezogen wird. Die düsteren Kurzgeschichten, die der bizarre Spielmann seinem raren Publikum zum Besten gibt, bilden den Kern von Projekt "Melodies", der 2D-Horror-Anthologie, in der Spieler*innen in die Rollen ihrer unglücklichen Protagonist*innen schlüpfen.

Prototypenförderung

The Regreening

by Positive Impact GamesMit 80.000 € gefördert

“The Regreening” ist ein gemütliches Cozy-Simulationsspiel über die Wiederherstellung der Natur, das von Projekten aus der realen Welt inspiriert ist. Als letzter Mensch auf dem Planeten pflanzt ihr Samen, um Lebensräume wiederherzustellen, Freundschaften mit Fabeltieren zu schließen und der Erde neues Leben einzuhauchen. 
Das Spiel ist eine Abwandlung der klassischen, gemütlichen Farming-Sims und lässt euch eine positive Rolle in eurer Umwelt spielen, anstatt diese auszubeuten.    

Prototypenförderung

A Most Honorable Bunch

by Osmotic StudiosMit 80.000 € gefördert

A Most Honorable Bunch ist ein narratives Heist-Game, das den Geist von Gangster-Filmen wie „Reservoir Dogs“ oder „The Usual Suspects“ in Spielform einfängt. Das Spiel erzählt eine Geschichte um fünf mehr oder weniger dubiose Charaktere, die sich – scheinbar zufällig – auf einer schon langen verlassenen Insel begegnen. Nur sie selbst kennen jeweils den Grund, der sie hierhergetrieben hat. Aber alle werden das Gefühl nicht los, dass auch die anderen etwas aus der Vergangenheit dieses „Lost Place“ suchen – und dafür über Leichen gehen werden. 

Games LiftPrototypenförderung

Stack'em up

by Godcomplex GamesGefördert mit 70.000 €

Absorbiere und kombiniere Slimes zu einzigartigen Fähigkeiten und stunne und "stacke" deine Kontrahenten. Vermöbel deine Mitspieler und sammle dabei die meisten Punkte in diesem schnellen und verrückten on- und offline Multiplayer Party-Game für bis zu 4 Spieler.

Games LiftPrototypenförderung

Replicore (ehemals METACORE)

by Amberdive InteractiveGefördert mit 80.000 €

Replicore ist ein Ancient Sci-Fi Co-op Shooter, bei dem du deine Crew mit dem Core in das Spielgeschehen wirfst oder aus brenzlichen Situationen herausziehst, um den Herausforderungen der mysteriösen Ruinen Stand zu halten.

Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Cookies are used to make this website work and to enhance your experience.

To learn more about the types of cookies this website uses, see our Cookie Policy. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.